Skip to main content

Culture and Creativity

Aktionsbereich MEDIA des Programms Kreatives Europa

Unterstützung und Förderung des audiovisuellen Sektors in Europa

Mit dem Aktionsbereich MEDIA des Programms Kreatives Europa wird die europäische audiovisuelle und Filmindustrie bei der Entwicklung, Verbreitung und Bekanntmachung europäischer Werke unter Berücksichtigung des heutigen digitalen Umfelds unterstützt. Weitere Ziele des Aktionsbereichs sind:

  • die Förderung der Zusammenarbeit in der gesamten Wertschöpfungskette der audiovisuellen Industrie und auf EU-Ebene, um den Bekanntheitsgrad von Unternehmen und europäischen Inhalten weltweit zu erhöhen
  • die Förderung von Talenten, unabhängig von ihrer Herkunft
  • Publikumsbeteiligung in allen Altersgruppen, insbesondere des jüngeren Publikums

Eine neue Struktur für ein neues Programm

Um die Flexibilität der unterstützten Maßnahmen zu gewährleisten und die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Teilen der Wertschöpfungskette im audiovisuellen Sektor zu fördern, sind die Schwerpunkte des Programms Kreatives Europa 2021-2027 in vier Cluster unterteilt.

 

Erfahren Sie mehr zu den Clustern

30 Jahre Kreatives Europa MEDIA

Tagged in:  Kreatives Europa